Werfer Fünfkampf am 13.05.2023 in Zuchering

Werfer Fünfkampf in Zuchering mit Röthenbacher Beteiligung

Der Wurf-Fünfkampf bestehend aus Kugelstoßen, Diskus, Speer, Gewicht und Hammerwurf wird in der Leichtathletik nur für den Seniorensport angeboten. Dementsprechend steht der Mehrkampf eher seltener auf dem Wettkampfprogramm. Zum zweiten mal richtete nun der SV Zuchering einen solchen Mehrkampf aus.

Aus Röthenbacher Sicht mit dabei war Michael Schmude, der in der M50 startete. Bei seinem zweiten Werfer-Fünfkampf überhaupt blieb er in der Gesamtbilanz knapp unter seinem ersten Wettkampf, konnte aber mit Einzelleistungen durchaus zufrieden sein.

LG Röthenbach

Den Beginn machte das Kugelstoßen, das Michael mit 9,94m abschloss. Im anschließenden Hammerwurf blieb er mit 21,81m gerade mal einen Zentimeter unter seiner bisherigen Bestmarke.

Als dritter Wettbewerb stand der Gewichtwurf auf dem Programm. Der Ablauf beim Gewichtwurf ähnelt dem Hammerwurf, allerdings ist die Kugel mit 11,34kg fast doppelt so schwer und die Kette nur etwa halb so lang. Nach zwei Fehlversuchen ging der dritte Wurf auf Sicherheit, landete aber dennoch bei 7,58m.

Im Diskuswurf blieb Michael mit 27.72m deutlich unter seinen Bestmarken und auch das abschließende Speerwerfen mit 25,54m war nicht im erhofften Bereich. 1.911 Punkte bedeuteten am Ende den ersten Platz, was vor allem der Leistung im Kugelstoßen und im Vergleich zu den Mitbewerbern dem Diskuswurf zuzuschreiben ist.


Werfer Fünfkampf am 13.05.2023 in Zuchering

Schmude

Schmude

Ergebnisliste



  Michael Schmude - Hammer 6Kg
  11.05.2024  21,40 m
  18.11.2023  24,38 m
  21.10.2023  23,46 m
  01.10.2023  22,80 m
  13.05.2023  21,81 m
  08.10.2022  21,19 m