Trainings-Challenge im März 2021 in Röthenbach

März Challenge

Die Trainings-Challenge geht weiter.
22.-28.03.: Koordinationsübungen
Auf einer ebenen Strecke im Wald oder eine ruhigen Straße geht es in dieser Woche um Koordination. Nach dem Warmlaufen und der Gymnastik sollen hier Koordinationsübungen durchgeführt werden. Besonders auf die Koordination für den Sprint wollen wir uns konzentrieren. Dazu könnt ihr euch eine Leiter auf den Boden malen (oder euch an den Bodenplatten am Gehweg orientieren).

Damit kann man dann verschiedene Koordinationsübungen machen. Wie diese aussehen können könnt ihr euch bspw. hier anschauen. Zum Abschluss macht bitte entweder noch 3x20 Prellhopser und 4x16 Laufsprünge oder 5 x 50m Steigerungsläufe.

LG Röthenbach

15.-21. März - Ballwurf:
In dieser Woche wollen wir uns den technischen Disziplinen widmen. Deshalb sollen auf einer Wiese oder einem leeren Feld Ballwurf geübt werden. Ihr solltet mindestens 10 Würfe aus dem Stand, 10 Würfe mit drei Schritten Anlauf und 10 Würfe mit vollem Anlauf durchführen. Als Alternative können auch Bälle gegen eine Wand (die das aushält) geworfen werden. Das könnte z.B. am Treppenaufgang zur Franzosenbrücke sein oder auf der Waldseite der Franzosenbrücke. Als Ball kann ein Tennisball genutzt werden. Habt ihr keinen Tennisball zur Hand dann könnt ihr euch auch an Manu wenden und euch dort einen Wurfball ausleihen.

8.-14. März - Bergläufe:
Für die langen Sprintdisziplinen im Sommer braucht man v.a. Tempohärte. Deshalb wollen wir uns in dieser Woche mit Bergläufen beschäftigen.

Sucht euch deshalb einen Berg mit einer Steigung, die zu eurem Trainingsziel passt. Nach dem Warmlaufen, einer kurzen Gymnastik und etwas Koordination geht es dann an die Bergläufe: 5 x ca. 150m - 200m Bergläufe. Oben kann man eine kurze Pause machen und dann wieder langsam zurückgehen, bevor der nächste Lauf startet. Die Gesamtdauer der Pause sollte 6 Minuten nicht übersteigen.

LG Röthenbach

(02.03.) Wie im März-Newsletter angekündigt, dürft ihr wieder mindestens 30 Minuten joggen und natürlich dabei eine Figur tracken. Die erste Rückmeldung ist bereits angekommen: Stiefel, Turnschuh,...?

Woche 1: 1.-7. März
Thema: Grundausdauer und/oder Kreativität
Wieder geht es darum 30 min. Dauerlauf zu absolvieren oder eine interessante Figur per Lauf einer Tracking-App zu erstellen. Im Februar gab es da ein paar interessante Figuren, wie man hier und auf der Homepage sehen kann.

Wenn ihr die Challenge durchgezogen habt, dann gebt uns Feedback und sendet die Info und evtl. auch die Bilder an Newsletter@LG-Roethenbach.de


Challenge am 03.03.2021 in Röthenbach

Dietz, Bolanz, Albert

Bolanz, LG Röthenbach