Mittelfränkische Meisterschaften am 03.07.16 in Eckental

Fynn Hoyer mittelfränkischer Meister im Block Wurf

Mit nur einem Athleten war die LG bei den Mfr. Blockwettkämpfen vertreten. Fynn wählte den Block Wurf aus.

Wie in den anderen Blöcken (SprintSprung und Lauf) auch sind dafür 60 m Hürden, Weitsprung und ein 75 m Sprint zu absolvieren. Zusätzlich stehen im Block Wurf noch Kugelstoßen und Diskuswurf auf dem Programm. Der Wettkampf begann mit dem Diskuswurf. Da rutschte Fynns Laune erstmal in den Keller, nachdem hier 25,09 m gemessen wurden und er damit über 4 Meter unter seiner Bestweite blieb. Die Stimmung hebte sich jedoch gleich darauf nach dem 60 m Hürdenlauf. Fynn schaffte es erstmals, die ganze Strecke im Dreierrhythmus zwischen den Hürden zu laufen und erreichte eine neue Bestzeit mit 10,67 sek. Der Weitsprung fiel mit 4,02 m wie erwartet aus und nach einer erneuten Steigerung im Kugelstoßen auf 10,10 m fehlten ihm nach Addition aller Punkte nur fünf auf den stärksten Konkurrenten. Da hieß es, in der letzten Disziplin, dem75 m Sprint, alles zu geben. Mit einer weiteren Bestleistung von 10,77 sek siegte er schließlich mit elf Punkten Vorsprung und holte sich den Bezirksmeistertitel.

center center


Meisterschaften am 03.07.2016 in Eckental

Riedlmeier

Riedlmeier

Bericht als Pdf

Ergebnisliste



LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach