Kreismeisterschaften Staffel am 01.07.2015 Lauf

Kreismeisterschafen Staffeln

Die LG hat mit allen denen, die laufen konnte, nahezu alle Staffeln besetzt, die Altersklassen entsprechend möglich warten. So waren in den jeweils in den Altersklassen MKU 08, MJU 14, WKU 10, WJU 14 und WJU 16 Staffeln gemeldet. Wie vor jeden Wettkampf herrschte bei allen Staffeln eine gewisse Nervosität, vor allen bei denen, die das erste Mal auf einen Staffelwettkampf angetreten sind, denn es stellte sich für Alle die Frage, wie stark sind die Anderen?

Den Reigen eröffneten die Jüngsten MKU 08. Hier liefen in der 4 x 40 m Staffel Staub Justus - Schmude Emil - Seifert-Treviono Axel – Bolanz Lukas Sie belegten mit einer Zeit von 43,02 sec. den Zweiten Platz. Platz 1 gelegte die Staffel der LG Hersbrucker Alb In der Zeit von 42,59 sec.

Justus, Emil und Lukas traten dann noch in der 3 x 800 m Staffel an. Hier belegte das Trio in einer Zeit von 11:27,82 Min den 1 Platz und haben sich hier den Kreismeistertitel erlaufen. Danach waren dann die WKU 10 mit Hoffmann Lara – Seifert-Tremino Ximira – Bolanz Lisa – Obeta Ella an der Reihe. Auch die Mädels stellten sich in den Staffeln 4 x 50 m und über 3 x 800 m den Gegnern.

In der Staffel WKU 10, 4 x 50 m belegten sie Platz 1 in der Zeit von 35,73 sec., bei vier gemeldeten Staffeln Platz 2 sicherte sich die LG Lauf Pegnitzgrund I mit der Zeit 38,17 sec. Auch in der 3 x 800 m Staffel haben Lara, Lisa und Ella gezeigt wer im Ring den Ton angibt. Sie belegten Platz 1 mit der Zeit von 10:08,45 Min. gefolgt von der LG Lauf Pegnitzgrund I mit der Zeit 10:39,56 Min. Somit haben sich unsere Mädels den Kreismeistertitel in der 4 x 50 m und in der 3 x 800 m Staffel Erkämpft.

Die WJU 14 ist über 3 x 800 m, in der Besetzung Annika Mönnich – Mara Grebenar – Sophia Stritz Angetreten. Auch sie sind ein gutes Rennen gelaufen. Von 5 gemeldeten Staffeln belegte das Trio In einer Zeit von 9:20,65 Min. den dritten Platz. Platz 1 belegte die Mannschaft des LAV Hersbruck I, Zeit 8:33,96.

Die Staffel MJU 14, besetzt mit Riedlmeier Niklas – Hoyer Fynn – Reiß Joachim die aus verschiedenen LA Disziplinen zusammengesetzt war. Niklas Springer, Felix Stoßer, Joachim Läufer haben sich gut geschlagen. Sie belegten Platz 3 mit der Zeit von 9:27,39 Min. besser waren nur die Staffeln vom LAV Hersbruck mit 8:27,09 und die Staffel der LG Lauf Pegnitzgrund mit 8:41,86 Min.

Den Abschluss der Veranstaltung bestritten die Staffeln der WJU 16. Unsere Staffel besetze mit Denise Anderie – Fiona Hoyer – Leoni Stritz. Zu bemerken ist, dass die Drei, durch einen einwöchigen Schüleraustausch 10 Tage eine Trainingsabstinenz aufwiesen, sie aber trotz dem den Mut aufgebracht haben bei den Kreismeisterschaften der Staffeln an zu treten, galt es doch den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Entsprechend nervös waren die Athletinnen, genau wie ihr Trainer. Die Drei haben nichts anbrennen lassen und haben das Heft (Stab) fest in die Händen genommen, und haben diesen auch sicher, als Erste, über die Ziellinie getragen. Denis setzte sich sofort an die Spitze und gab den Vorsprung an Fiona weiter, die diesen noch ausbauen konnte, die Schlussläuferin Leoni übernahm dann den Stab mit einen sicheren Polster, vergrößerte den Vorsprung noch und brachte den Stab in der Zeit von 8:36,14 Min. über die Ziellinie, sie haben damit ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt und sind auch 2015 Kreisstaffellauf-Meister.


am 01.07.2015 in

Keppke

Keppke

Bericht als Pdf

Ergebnisliste



LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach