Pegnitztal-Lauf am 02.06.2013 in Vorra

Pegnitztal-Lauf am 02.06.2013 in Vorra

Acht Athleten, vom Bambini bis zu den Seniorenläufern haben sich bei kühler Witterung und teilweise starken Regen den Herausforderungen des Pegnitztal-Laufes in Vorra gestellt Der Veranstalter hat sich große Mühe gegeben, trotz des, im wahrsten Sinne des Wortes „Sau Wetters“, es war windig und starke Regenfälle waren an der Tagesordnung, die Veranstaltung planmäßig durch zu führen, was auch gelungen ist, es gab kaum Verzögerungen.

Ein Höhepunkt beim Pegnitztal-Lauf ist immer wieder der Backofen. Hier zaubert der Veranstalter Jedes Jahr leckere Brotkuchen, belegt mit Zwiebeln, Zwiebeln und Kümmel und das besondere Schmankerl Brotkuchen mit Zwiebeln, Kümmel Schinken und Käse. Schon das ist ein Grund im nächsten Jahr beim Pegnitztal-Lauf wieder an den Start zugehen.

Die Leistungen unserer Läufer konnten Sich sehen lassen:

Im Kinderlauf (Vorschulkinder und Bambinis) Jahrgänge 2006 – 2009, ging es über 500 m Unser jüngster Läufer, Ben Wecera auf die Stecke, belegte hier, in einer Zeit von 4.14,0 Min. den 5.Platz.

Im gemischten Schülerlauf der U10+U12 über 1.000 m sind Sophia Stritz und Fynn Hoyer An den Start gegangen. Fynn belegte bei den männl. Teilnehmern Platz 7 mit einer Zeit vom 7:16,0 Min. Sophia ist auf den 5. Platz mit einer Zeit von 7:23,0 Min. ins Ziel gekommen.

Im gemischten Schülerlauf, über 3.000 m haben sich Tim, Florian, Leoni, Denise und Fiona der Konkurrenz gestellt. Tim hat vom Start weg gezeigt, wer in dem Lauf den Ton angibt. Er ist nach dem Start sofort an die Spitze des Feldes gegangen und hat diese Position bis ins Ziel nicht mehr abgegeben. Der 1. Platz, in eine zeit von 10:26,00 war ihm sicher. Den 2.Platz belegte Frederic Willinsky vom LAV Hersbruck mit der Zeit von 11:18,0 Min. Eine sehr gute Leistung hat Fabian abgeliefert. Er hat es Tim gleich getan und ist von Anfang an Ein hohes Tempo gelaufen, er wurde mit dem dritter Platz in diesem Lauf belohnt. Im Ziel blieben für Fabian die Uhren bei 11:19,0 Min. stehen, was der 3. Platz im Schülerlauf war, in seiner AK MKU 14 belegte er damit den 2. Platz.

Unserer Mädchen haben es den Jungen gleich getan. In ihrer AK WKU 14 belegte:

Leoni: Platz 2 in der Zeit von 12:07,00 Min

Fionan: Platz: 3 in der Zeit von 12:16,0 Min

Denise: Platz 5 in der Zeit von 12:38,0 Min.

In der Männer Hauptklasse über 10 km ist für die LG Thomas Wecera an Start gewesen. Er belegte Unter den 61 weibl. + männl. Teilnehmern den 42. Platz, und bei den Männern Platz 37 mit der Zeit von 50.56,0 Min. Durch ihren Einsatz haben sich unsere Läufer, jeder einen Brotkuchen nach eigener Wahl redlich Verdient (gesponsert bei Ebus)


Pegnitztal-Lauf am 02.06.2013 in Vorra

Bericht als Pdf



LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach