Landkreislauf am 11.05.2013 im Nürnberger Land

Landkreislauf Simonshofen

Zwei Etappensiege, zwei fast Etappensiege und viele tolle Platzierungen bei den beiden Mannschaften der LG waren das Ergebnis des 14. Landkreislaufes, der bei zwar morgens sehr kühlen aber insgesamt guten Wetterbedingungen stattfand.

Die Laufmannschaft, die „LG Röthenbach Allstars“ wurde insgesamt 35. von ca. 170 teilnehmenden Mannschaften noch vor der „männlichen Hersbrucker Alb“ (40. Platz). Zu diesem tollen Ergebnis von nur 512 Punkten trugen bei:

Florian Hartmann (32. Platz auf 7,8km), der trotz erneuter Verletzung am Knöchel tapfer die wirklich anspruchsvolle Bergetappe zu Ende lief,

Thomas Wecera (68. Platz auf 5,9km),

Tim Wecera (10. Platz und erster Jugendlicher im Ziel auf 4,1km),

Julian Wecera (64. Platz auf 6,8km),

Denise Anderie (66. Platz auf 3,4km),

Pia Zilcher (100. Platz auf auf 4,8km),

Heiko Zilcher (46. Platz auf 6,2km), der eine sehr schwere Etappe über den Hienberg zu laufen hatte,

Leoni Stritz (35. Platz und zweite der Frauen auf 3,5km),

Fiona Hoyer (42. Platz und Etappensieg der Frauen auf 3,5km) und

Fabian Dörr (49. Platz und erster Jugendlicher im Ziel auf 6km).

Die Purple Blizzards, die „Es lohnt sich nicht während dem Training nach Hause zu fahren, also gehen wir walken – Mütter“ erreichten einen sensationellen 5. Platz der Gesamtwertung von 50 teilnehmenden Mannschaften mit einer Gesamtpunktzahl von 51 mit:

Sabine Ossmann (6. Platz und Etappensieg der Frauen auf 7,8km),

Anuschka Dörr (9.Platz und zweite der Frauen auf 5,9km),

Heike Hoyer (10. Platz auf 4,1km),

Martina Riedlmeier (11. Platz auf 4,8km) und

Petra Stritz (15. Platz auf 6km).

Bei der Siegerehrung im Festzelt der FFW Simonshofen freuten sich dann Sabine Ossmann und Fiona Hoyer über ihre hochverdienten Pokale für die jeweiligen Etappensiege der Frauen.


Landkreislauf am 11.05.2013 in

Bericht als Pdf



LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach