Senioren Hallensportfest am 09.02.2013 in Fürth

Hallentest mit Hindernissen

Ein kleines Team der LG-Röthenbach - Senioren bestehend aus Werner Schopf, Peter Blank und Stefan Dietz, bestritt wie in jedem Jahr den Hallenwettkampf in Fürth. Die Kurzsprints, die in der Halle über eine Strecke von 60m gehen, wurden dabei zum Glücksspiel. Leider funktionierte die Zeitmessanlage nur bei jedem 3. Lauf. So kam es dass etliche Zeitläufe mehrfach wiederholt werden mussten und damit der Zeitplan völlig durcheinander gewürfelt wurde. Werner Schopf erwischte leider einen dieser Läufe. Er kam in seinem Rennen auf den 5. Platz verzichtete aber auf eine Wiederholung da er schon mit einer leichten Verletzung aus dem Training antrat und kein Risiko eingehen wollte.

Peter Blank und Stefan Dietz hatten dagegen Glück und erhielten auch eine Zeit für ihre Anstrengungen! Peter Blank erreichte in der Altersklasse M65 den 5. Platz mit 9.44s. Es gewann Heribert Finster aus Schweinfurt mit 8,50s. Direkt nach dem Lauf ging es für ihn zum Weitspringen. Hier war er nicht ganz zufrieden über seine 3,90m und Platz 2.

Stefan Dietz dagegen war durchaus zufrieden mit seinem 2. Platz über die 60m. Auch wenn er mit 7,74s zwei Hundertstel langsamer war als im vergangenen Jahr. An den Sieger Gene Allen der mit einer Zeit von 7,48s gewann, kommt er im Moment nicht heran. Platz 3 ging an Harald Köhler aus Ipsheim (7,81s) und Platz 4 an Marcus Ehrler aus Laupheim mit 7,84s.


Hallensportfest am 09.02.2013 in Fürth

Dietz

Dietz

Bericht als Pdf

Ergebnisliste



LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach