Nikolauslauf Forchheim am 03.12.2011

Nikolauslauf mit tollen Platzierungen

Am 03.12.2011 lud die LG Forchheim zum 35. Nikolauslauf auf der Sportinsel ein. Die dort startenden Läufer unseres Vereins erreichten tolle Platzierungen. Ein erster Platz, zwei zweite Plätze, ein dritter Platz und zwei vierte Plätze konnten sich bei den Schülerläufen wirklich sehen lassen. Aber auch die Hobbyläufer schlugen sich im großen Teilnehmerfeld sehr gut.

Fynn Hoyer, der in diesem Jahr das erste Mal auf die große Schülerstrecke D von 1250m gehen musste kam als vierter seiner Altersklasse in einer tollen Zeit von 5:31min ins Ziel.

Im folgenden Schülerlauf der Schülerinnen C starteten Fabian Dörr, Fiona Hoyer, Leoni Stritz und Denise Anderie. Fabian und Fiona liefen die gesamte Strecke fast nebeneinander, im Zieleinlauf lag Fabian dann auch nur knapp mit 4:59min vor Fiona mit 5:00min. Dies bedeutete für beide Rang zwei ihrer Altersklasse. Auch Leoni Stritz mit 5:05min und Denise Anderie mit 5:18min schlugen sich gut und errangen damit Platz drei und vier der Schülerinnen C.

Im dritten Lauf über diese Distanz, der von den Schülerinnen B bestritten wurde, lieferte sich Tim Wecera ein spannendes Rennen mit Jan Novak von der LG Forchheim. Bis zum Zieltrichter spurteten beide dicht nebeneinander. Tim hatte am Ende die Nase eine Sekunde weiter vorn und gewann das Rennen der Schüler B in 4:08min.

Im folgenden Bambinilauf ging Ben Wecera, der mit seinen zwei Jahren der mit Abstand jüngste Teilnehmer war, auf die 560m Strecke. Tapfer lief er die gesamte Strecke alleine, auch wenn er ein paar Gehpausen machte, im Gegensatz zu manchen Dreijährigen, die an der Hand ihrer Eltern liefen. In einer Zeit von 6:04min. erreichte er das Ziel und freute sich, genauso wie alle anderen Schüler über einen Schokoladennikolaus und eine Medaille.

Im Hobbylauf über 5,35km, den Simon Schwarz (im Trikot der Münchner Stadtwerke) souverän mit einem Vorsprung von über drei Minuten auf den Zweitplatzierten in einer Zeit von 17:05min gewann, gingen für die LG Röthenbach Vanessa Schießl, Thomas Wecera, Florian Hartmann und Sven Messing an den Start. Florian lief in einer Zeit von 22:14min als 6. Mann ins Ziel, gefolgt von Thomas Wecera in einer Zeit von 24:11min und damit 10. Mann. Sven Messing erreichte in 25:06min das Ziel. Als insgesamt sechste Frau lief Vanessa Schießl in 26:56min tapfer im Ziel ein, obwohl es ihr auf der Strecke zwischenzeitlich nicht gut ging.


Forchheim am 03.12.2011 in

Dörr

Dörr

Bericht als Pdf



LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach LG Röthenbach