Familiensportfest am 24.07.2005 in Röthenbach

Vereinssportfest der LG

Das traditionelle Vereinssportfest der LG Röthenbach auf dem Sportplatz der Steinbergschule und das anschließende Grillen im Pausenhof der Seespitzschule war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg.

Die Athleten mussten einen Dreikampf aus einer Sprintstrecke (50 m, 75 m bzw. 100 m), dem Weitsprung (oder Standweitsprung bei den Senioren) und dem Ballwurf bzw. Kugelstoßen absolvieren.

Bei den Schülern M7 sprang Holger Pauly sehr gute 2,95 m weit. In der Altersklassen der Schüler M13 glänzten Nicolas Antes und Stephan Ziener mit 39 m beim Weitwurf.

Bei der männlichen Jugend B setzte sich Christian Freigang mit 11,6 sek über 100 m, einer Punktlandung im Weitsprung auf genau 5,00 m und 13,27 m beim Kugelstoßen deutlich von der Konkurrenz ab.

Wie gewohnt sehr gute Leistungen zeigte Mathias Deinhard beim Sieg in der Altersklasse M35 mit 13,2 sek auf 100m, 5,86 m beim Weitsprung und 9,58 m beim Kugelstoßen.

In allen 3 Disziplinen vorn lag auch Hermann Hollmann bei den 40 – 45-Jährigen. Mit 14,0 sek über 100 m, 4,88 m beim Weitsprung und 8,41 m mit der Kugel gewann er überlegen.

Und auch Erwin Geyer, der in der Altersklasse M80 startet, stellte sehr gute Leistungen mit 8,8 sek über 50 m, 1,83 m beim Standweitsprung und 8,02 m mit der Kugel auf.

Auch bei den Schülerinnen W9 wurden sehr gute Leistungen erzielt. Michelle Schirkonyer sicherte sich Platz 1 mit 22 m beim Weitwurf.

Bei den Schülerinnen W10 lief Nadine Lieb eine sehr gute Zeit von 8,3 sek über 50 m.

Bei den Schülerinnen W11 sicherte sich Caroline Sirotek mit 37 m beim Ballweitwurf den Sieg, obwohl sie im Weitsprung Andrea Beßler unterlegen war. Dieser war ein Satz über 4,08 m gelungen.

Tanja Schirkonyer gewann bei den Frauen W30. Sie legte 100 m in 15,1 sek zurück, sprang 3,90 m weit und wuchtete die Kugel auf 7,82 m.

Durch einen Versuch von 7,24 m beim Kugelstoßen errang Martina Riedlmeier Platz 1 in ihrer Altersklasse.

In der Familienwertung ging die Medaille für den 1. Rang unter 18 angetretenen Familien an das Team Hollmann / Riedlmeier mit Celine und Hermann Hollmann sowie Martina Riedlmeier.


am 24.07.2005 in Röthenbach

LG Röthenbach

Bericht als Pdf

Ergebnisliste