Osterlauf am 30.03.2002 in Schwabach

Wieder erste Plätze durch die LG Röthenbach beim Osterlauf in Schwabach

Am Wochenende fand in Schwabach zum 6. Mal der HUMA-Osterlauf statt. Veranstalter war der Ausdauerverein SG Rednitzhembach-Schwabach 1990, der für seine Mühen mit bestem Wetter und grossem Teilnehmerfeld belohnt wurde.

Auch die LG Röthenbach schickte einige Athleten der Läufergruppe auf die verschiedenen Laufstrecken. So absolvierten Christian Kuhne und Susanne Wagenbrenner die 5 km und konnten den Jugendlauf in ihren Altersklassen in 17:32 min. bzw. 24:21 min. für sich entscheiden. Dabei ging Christian Kuhne als Laufgesamtsieger vom Platz. Ihm folgten Dominik Seither vom TV Eckersmühlen in 19:37 min. und Bastian Kolitsch vom Nagel Running Team SC Roth 52 in 20:28 min.

Einen weiteren 1. Platz belegte Simon Schwarz von der LG Röthenbach. Er startete im Schülerlauf über 3 km und siegte in seiner Altersklasse M13 in 11:04 min. Damit wurde er Vierter des gesamten Schülerlaufes, den der 14-jährige Thomas Schmidt von der LG Waizendorf/Walsdorf in einer Zeit von 10:36 min. gewann.

Die jüngeren Schüler und Schülerinnen mussten 1,5 km hinter sich bringen. Als Erste kam Theresa Baumgärtl vom SC Roth 1952 nach 05:30 min. ins Ziel, dicht gefolgt von Patrick Lang vom TSV Heideck (5:35 min.) und Christoph Andrack vom TV Hilpoltstein Ironkids (5:42 min.). Marvin Schwarz beendete den Wettkampf als Gesamt-Siebter und sicherte sich damit den 3. Platz in seiner Altersklasse M11 in einer Zeit von 5:57 min.

Im Hobbylauf über 5 km lief der Sieger Marcel Amosse von der SG Adelsberg in 16:43 min. eine hervorragende Zeit. Mit deutlichem Abstand folgte Fritz Hruschka vom ESV Treuchtlingen (17:25 min.) und Jürgen Kienlein von der DJK 80 Laibstadt (18:01 min.). Bei den Frauen liess in diesem Lauf Birgit Scherm in 21:29 min. alle Gegnerinnen hinter sich und fuhr damit einen weiteren Sieg für die LG Röthenbach ein.

Und auch die ganz Kleinen wurden durch die originellen Medaillen und die in Aussicht gestellten Geschenke und Einkaufsgutscheine, die wie in jedem Jahr an die Sieger überreicht wurden, zu Höchstleistungen angespornt. So lieferten sich Sophia Ramsauer vom TSV Allersberg, Jan Rupprecht vom TV Hilpoltstein und Lukas Eisenreich vom TV Hilpoltstein Ironkids ein packendes Rennen im Vorschulkinderlauf über 600 Meter und kamen im Abstand von Sekunden in 2:42 bzw. 2:45 und 2:47 min. ins Ziel.

Die Ergebnisse des 10 km-Rennens: 1. Rico Hohenberger, SG Adelsberg, 31:15 min.; 2. Tobias Plößl, SV Amberg, 34:08 min.; 3. Iven Holstein, MTP Hersbruck, 34:14 min.


Osterlauf am 30.03.2002 in Schwabach

Kuhne

Bericht als Pdf